Backlit-Drucke einfach anfertigen



Backlit-Drucke einfach anfertigen


Wer möchte nicht leuchtende und ansprechende Werbemittel, die darüber hinaus Aufmerksamkeit erregen, und das zu jeder Tageszeit? Aus diesem Grund werden Backlit-Werbemittel eingesetzt. Backlit-Werbemittel sind für eine Betrachtung bei Hintergrundbeleuchtung konzipiert und das Umgebungslicht, d. h. entweder natürliches Tageslicht oder Kunstlicht, unterstützt die Darstellungsbedingungen und trägt dazu bei, rund um die Uhr auffällige und herausragende Bilder darzustellen. Backlits kommen häufig im Außenbereich für Bushaltestellen und Wegweiser sowie im Innenbereich in großen Räumlichkeiten, wie beispielsweise Einkaufszentren, Flughäfen oder Bahnhöfen zum Einsatz.

Die Fertigung von Backlits war und bleibt bis heute eine mit den größten Herausforderungen verbundene Druckanwendung. EFI Matan hat für diese Herausforderung eine brillante Automatisierungslösung entwickelt, für die ein patentierter Software-Algorithmus verwendet wird. Diese einmalige Lösung wurde in den EFI Matan- und EFI Quantum-Druckern implementiert.

In den vergangenen Jahren kamen zahlreiche Techniken in der Fertigung von Backlit-Bildern zum Einsatz. Die meisten basierten darauf, mehrere Drucke auf transparenten oder halbtransparenten Materialien übereinander zu lagern, ohne eine weiße Schicht dazwischenzufügen. Für diese Techniken wurde besonders viel Erfahrung benötigt und das Drucken und Zusammenfügen war sehr kostenintensiv.

Im modernen Großformatdruck ist der doppelseitige Druck die führende Technologie für die Fertigung von ansprechenden Backlit-Werbemitteln mit leuchtenden und lebhaften Farben. Als Erstes wird das Bild auf die Vorderseite des Backlit-Banners gedruckt. Anschließend wird das Material/Substrat zurückgerollt und mit der bedruckten Fläche nach unten erneut in den Drucker geladen. Im nächsten Schritt wird ein gespiegeltes Bild auf die Rückseite des Substrats gedruckt, und zwar direkt auf die Rückseite des ersten Bildes.


Backlit-Drucke einfach anfertigen


Das Fertigen von Backlit-Werbemitteln gehört zu den größten Herausforderungen im Bereich des Großformatdrucks und für diese Aufgabe bedarf es sehr erfahrener Mitarbeiter. Die größte Herausforderung besteht darin, eine perfekte Registerhaltung zwischen den beiden Seiten zu erzielen, sodass das Bild bei einer Beleuchtung von hinten scharf und klar wirkt, keine unscharfen Ränder und Übergänge zu sehen sind oder der Text schlecht lesbar ist.

Wenn Sie einem erfahrenen Mitarbeiter beim Drucken der zweiten Ebene eines Backlit-Bildes zusehen, dann können Sie beobachten, dass er sehr viel Laufwege zwischen Drucker und Software zurück legen muss. Außerdem sind viele manuelle Sichtprüfungen, unter anderem unterstützt durch eine Taschenlampe, erforderlich. Darüber hinaus wird das Material an sich sehr viel hin- und herbewegt. All das ist nötig, um sicherzustellen, dass das Bild an exakt der richtigen Stelle, d. h. genau auf der Rückseite der zuvor gedruckten Ebene, gedruckt wird. Diese Aufgabe ist nicht nur sehr zeit-, sondern auch kostenintensiv, bei einer sehr niedrigen Marge.


Backlit-Drucke einfach anfertigen


Die EFI Matan- und EFI Quantum-Drucker sind die einzigen Großformatdrucker mit einer Funktion für den vollständig automatischen Backlit-Druck. Über diese optionale Funktion können Benutzer doppelseitige Druckaufträge automatisch drucken und bei nur minimaler manueller Interaktion eine perfekte Ausrichtung beider Seiten erzielen. Das automatische Backlit-System greift auf einen innovativen und patentierten kameragesteuerten Software-Algorithmus zurück, der in der Lage ist, selbst geringe Fehlausrichtungen zwischen den beiden Seiten zu ermitteln und die Registerhaltung automatisch zu korrigieren, um im Ergebnis perfekt ausgerichtete doppelseitige Drucke zu erzielen. Dieses vollautomatische System macht Rätselraten und manuelle Interaktion von nun an überflüssig. Es ist sehr benutzerfreundlich und sorgt dafür, dass diese Aufgaben auch von weniger erfahrenen Mitarbeitern durchgeführt werden können. Daneben sorgt es für eine erhebliche Steigerung der Marge, die mit Backlit-Drucken erzielt werden kann, wodurch diese Anwendung sehr profitabel wird.