Integration mit Heidelberg Prinect

Fiery Integration with Prinect
Zentrale Steuerung von Digital- und Offsetdruckmaschinen

Durch die Integration von Heidelberg® Prinect® mit EFI Fiery® Digitaldruckservern ergibt sich ein übergreifendes System, mit dem Sie die Workflows für Offset- und für Digitaldruckaufträge an zentraler Stelle verwalten und steuern können.
Die Integration von Heidelberg® Prinect® mit EFI Fiery® Digitaldruckservern wirkt sich positiv auf die Effizienz vieler Produktionsszenarien aus, wenn sich Klein- und Großauflagen und Aufträge mit statischen und mit variablen Inhalten abwechseln oder wenn es darum geht, auf einem Digitaldrucker kurzfristig einen Proof für eine Großauflage zu erstellen, die im Offsetdruck produziert werden soll. Über die vertraute Prinect-Oberfläche kann jeder Auftrag dynamisch an den jeweils kosteneffektivsten Drucker geleitet werden.


Für die Integration von Heidelberg Prinect mit EFI Fiery Digitaldruckservern benötigen Sie die Komponenten Prinect Digital Print Manager plus Fiery Driven™ Heidelberg Linoprint C System oder alternativ die Komponenten Prinect Digital Print Connector plus Fiery Driven non-Linoprint Drucker; die Liste der in Frage kommenden Drucker finden Sie hier

Heidelberg kontaktieren