EFI Cretaprint C4

Höchstleistung unter allen Druckbedingungen

Der EFI™ Cretaprint® C4 ist ein digitaler Inkjetdrucker für die Produktion hochwertiger Keramikprodukte in einzigartiger Druckqualität. Sein kompakter Rahmen bietet Platz für bis zu acht Druckfarbwerke für die Dekoration und für spezielle Glasuren.  Bildergalerie anzeigen


EFI Cretaprint C4

Neues Tintensystem


Das neue Tintensystem gestattet das schnelle und unkomplizierte Nachfüllen ohne Schüttverluste. Tintenwechsel sind dank komplett herausziehbarer Tintentanks einfach und schnell möglich. Das neue System benötigt weniger Heizelemente und kommt ohne Mischer aus. Die Schläuche schützen die Druckköpfe durch absetzverhindernde Eigenschaften. Die Rückflussfunktion lässt sich durch einfachen Tastendruck einschalten.


Innovatives System zur automatischen Düsenreinigung


Das neue automatische Düsenreinigungssystem sorgt für deutlich weniger dauerhaft ausfallende Düsen. Das führt – im Vergleich mit anderen Druckern – zu einer längeren Lebensdauer der Druckköpfe.


Neuer kompakter Rahmen


Im neuen kompakten Rahmen mit verringerter Stellfläche finden bis zu acht Druckfarbwerke Platz; sie sind voneinander unabhängig und können bei Bedarf herausgezogen werden, damit alle Komponenten für Wartungsaufgaben zugänglich sind. Die Trennung der Farbwerke wurde für die hocheffiziente Dampf- und Nebelabsaugung ohne Beeinträchtigung der Druckqualität optimiert. Die Höhe der Vakuumschiene und die Spritzhöhe werden automatisch eingestellt.


Neue EFI Elektronik


Die Elektronikkarten für jeden Druckkopf sind rundum geschützt. Die neue Elektronik ermöglicht ein schnelleres Hochladen von Bildern und gestattet die spontane Änderung von Einstellungen für kleinere Anpassungen bei laufender Produktion.


Neue Benutzeroberfläche


Alle grundlegenden Funktionen werden permanent angezeigt und sind mit einem oder zwei Klicks erreichbar. Die Benutzeroberfläche kann mit Ihrem Logo personalisiert werden.


Tone Adjustment System (TAS)


TAS, das System für die Tonwertanpassung, und Funktionen für die Linearisierung und die Berechnung des Tintenverbrauchs gehören ebenfalls zum Leistungskatalog des Cretaprint C4. Das TAS basiert auf einer intuitiven Benutzeroberfläche, die den Anwender durch die Begutachtung und Anwendung von Tonwert- oder Intensitätsänderungen für das jeweilige Modell führt. Mit diesen Funktionen, die zum Lieferumfang aller Drucker gehören, sind Anpassungen oder Variationen für vorhandene Modelle im System möglich – ohne dass zusätzliche Softwareprodukte oder eingehende Kenntnisse im Farbmanagement erforderlich sind.