EFI VUTEk GS5500LXr Pro

Das Multitalent im 5-Meter-Bereich

Der EFI™ VUTEk® GS5500LXr Pro mit UltraDrop™ Technologie verbindet robustes industrielles Design mit technologischen Innovationen und enormer Leistungsstärke. Mit diesem LED-Drucker bleiben Sie auch in Zukunft auf Erfolgskurs.

EFI VUTEk GS5500LXr Pro
Medien/Handhabung
  • Flexible Substrate, schwere Textilien und Mesh-Materialien mit einer Gesamtbreite von bis zu 5,186 m und einer Dicke zwischen 0,79 mm und 3,2 mm
  • Bildbreite 5,19 m bei Randlosdruck
  • Unterstützung für mehrere Rollen – drei bis zu 152 cm breite Rollen
  • Maximales Mediengewicht: 399 kg über Gesamtbreite
  • Maximaler Rollendurchmesser: 30 cm
  • Hochleistungsabroller (HDU) und Kühler als optionale Erweiterungen für die verbesserte Medienhandhabung

Produktivität
  • Modus „Best Quality“ (1000 dpi, 8 Farben, starke Glättung): 28 m²/Std
  • Modus „POP Quality“ (600 dpi/Graustufen, 8 Farben, starke Glättung), 65 m²/Std.
  • Modus „Banner Quality“ (600 dpi/Graustufen, Fast-4™, starke Glättung) 130 m²/Std.
  • Modus „Up to Speed“ (600 dpi/Graustufe, Fast-4™, keine Glättung) 260 m²/Std.

Umgebungsbedingungen
  • Druckluft – minimaler Druck 6,7 kgf/cm² (95 PSI), maximaler Druck 10,5 kgf/cm² (150 PSI) bei 4 cf/m (113 lmp) – nur Trockenluft (nicht im Lieferumfang)
  • Geschlossene Bauform für maximale Bedienersicherheit und Umweltfreundlichkeit
  • Temperatur: 20 °C bis 30 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 30 % bis 80 % (nicht kondensierend)
  • Gewicht: 5.813 kg
  • Höhe: 190,75 cm
  • Breite: 869,59 cm
  • Tiefe: 250,34 cm
  • Stromversorgung: 3-phasig, 50/60 Hz, 70 A (4 oder 5 Adern), Delta 220 ± 10 %, 50 A (Sternschaltung 400 ± 10 %, 50 A)

VUTEk GSLXr 3M™ SuperFlex UV-Tinten
  • Lieferung in 5,0-Liter-Behältern (Cyan, Magenta, Yellow, Black, Light Cyan, Light Magenta, Light Yellow, Light Black und White)
  • Hohe Wasserfestigkeit und Farbbeständigkeit; nahezu keine flüchtigen organischen Verbindungen (FOV); für zahlreiche Substrate verwendbar; schnell trocknend; verkürzte Produktionszeiten

EFI Fiery proServer
  • Perfekte Vorbereitung im Hinblick auf EFI Fiery proServer
  • Bidirektionale Kommunikation zwischen Fiery XF RIP-Lösung und Drucker für den beidseitigen Austausch auftragsspezifischer Audit-Informationen
  • Leistungsstarke Werkzeuge für die Produktion (u. a. Schachteln, Step-and-Repeat-Verfahren, Skalieren, Beschnitt und Kacheln)
  • Optimiertes ICC-Farbmanagement für eine zuverlässige, hochwertige Farbausgabe in bester Proof-Qualität

Enhanced Service Program (ESP)
  • Branchenführendes Service- und Supportprogramm von EFI für Drucker, Fiery proServer Hardware und Fiery XF Software
  • ESP-Servicelevel „Essential“ für 13 Monate: Reaktionszeit von 24 Geschäftsstunden (drei Werktage)
  • Upgrade verfügbar auf:
    • Level „Critical“ – Reaktionszeit von 8 Geschäftsstunden (ein Werktag)
    • Level „ProActive“ – Reaktionszeit von 16 Geschäftsstunden (zwei Werktage)