EFI VUTEk GS3250LX Pro

Hohes industrielles Leistungsniveau bei niedrigen Gesamtbetriebskosten

Dank der innovativen „Cool Cure“-Aushärtungstechnologie und der hohen Maschinenproduktivität können Sie Aufträge effizienter und schneller als je zuvor verarbeiten, ein breiteres Spektrum an Anwendungen anbieten und die Gesamtbetriebskosten senken.

 

Broschüren
EFI Fiery proServer overview brochure
Fallstudien
Producing more with a single system.
VUTEk and Zund generate new business for John E Wright
Alles unter einem Dach – nach diesem Motto wollte die Werkhaus Design + Produktion GmbH auch den Großformatdruck selbst in die Hand nehmen. Qualität, Schnelligkeit, Umweltverträglichkeit – bei all diesen Aspekten suchte man nach dem Optimum. Die Wahl fiel auf den EFI™ VUTEk® GS3250lx Pro in Verbindung mit EFI Fiery® XF.
Anwenderbericht: EFI VUTEk GS3250lx Pro / EFI VUTEk GS5000r
Whitepaper
Dieser Leitfaden dient Ihnen als Orientierungshilfe, wenn Sie sich über die neueste Inkjet-Härtungstechnologie informieren, neue Maßstäbe für die Druckqualität und -produktivität setzen und die übergeordneten Faktoren ausmachen möchten, die sich umgehend auf Ihre Gesamtbetriebskosten und Ihr Geschäftsergebnis auswirken.
Warum LED-Härtung?
Haben Sie schon einmal etwas von der ISO 20690 gehört? Die ISO 20690, die sich derzeit noch im Entwurfsstatus befindet, gibt an, wie der Stromverbrauch kleiner und großer Digitaldruckmaschinen in Watt und Kilowatt gemessen werden kann. Wozu brauchen wir das?