EFI VUTEk HS100 Pro

Die Revolution im digitalen Inkjetdruck

Der EFI VUTEk HS100 Pro ist ein digitaler UV-Hochleistungsdrucker, der die hohe Produktivität des Siebdrucks mit einer Bildqualität kombiniert, die dem Offsetdruck sehr nahe kommt.


Der EFI™ VUTEk® HS100 Pro ist ein hochleistungsfähiger digitaler Inkjetdrucker mit UV-Technologie – und eine echte Alternative zu analogen Druckmaschinen. Die vom Betriebssystem Orion gesteuerte, innovative Imaging-Technologie erfüllt nicht nur die Anforderungen Ihrer Kunden in puncto Farbpräzision und Farbkonsistenz, sondern auch Ihre Anforderungen an Produktivität und Wirtschaftlichkeit

Mit dem VUTEk HS100 Pro können auch Kleinauflagen kosteneffizient und rentabel realisiert werden, und bei Auflagen mit hohen Stückzahlen überzeugt der Drucker durch niedrigere Stückkosten als analoge Druckverfahren.


Revolutionäre Produktivität und Bildqualität


  • Der digitale UV-Hybriddrucker, der Substrate mit einer Breite von bis zu 3,2 Meter unterstützt, verarbeitet bis zu 100 Platten pro Stunde bzw. bis zu 70 Platten pro Stunde im Modus „Point-of-Purchase“ (600 dpi Binärdruck).
  • Die für echte Graustufen ausgelegte Druckkopf- und Tintenzuführungstechnologie maximiert den Tintenertrag und senkt die Gesamtbetriebskosten.
  • Die innovative „Pin & Cure“-Technologie ermöglicht eine hohe Bildqualität durch den präzisen Tintenauftrag, hohe Produktionsgeschwindigkeiten, die Steuerung des Glanzgrads, einen größeren Gamut, eine größere Auswahl an Ausgabeoptionen und eine geringere Fehlerquote.
  • Ausfallzeiten, Ausschussmengen und potenzielle Verluste werden durch modernste Frühwarn- und Erkennungssysteme minimiert.
  • Dank dem robusten industriellen Design ist der Drucker perfekt für den Langzeit- und Dauerbetrieb geeignet.
  • Die Multi-Queue-Funktionalität ermöglicht die gleichzeitige Produktion mehrerer Aufträge; es müssen keine umfangreichen Layoutdateien gerippt werden.
  • Um weitere Effizienz- und Kostenvorteile in der Produktion zu realisieren, kann der Drucker dank nativer JDF-Konnektivität nahtlos mit EFI Web-to-Print- und MIS-/ERP-Lösungen integriert werden.