Marjolijn den Hartog trat dem EFI Team erstmals im Oktober 1996 als Human Resources Manager für EMEA bei. Später übernahm sie die Rollen als Director of International Human Resources, als Director of WW Human Resources Business Partners und als Sr. Director of Worldwide Talent Solutions. Marjolijn den Hartog spielte eine wesentliche Rolle bei der Ausrichtung von EFIs globalen Teammitgliedern und -strategien, trieb wichtige Unternehmensinitiativen voran und fungierte als starke strategische Partnerin. Sie übernahm die Rolle als VP, Human Resources im November 2020.  

Vor EFI hatte Marjolijn den Hartog HR-Funktionen bei Sybase, Stratus und Unisys inne. Sie hat einen Abschluss in Human Resources and Organizational Development vom Institute of Social Sciences.