Fiery Command WorkStation 6 Für Benutzer von Groß- und Supergroßformatdruckern

Der direkte Weg zu mehr Produktivität

Vereinheitlichen Sie Ihr Druckauftragsmanagement— und steuern Sie alle Fiery® Server, um betriebliche Effizienz zu erzielen und die Produktivität zu steigern.

Version 6.4 kostenlos herunterladen 
 Was gibt es Neues?

Welche Fiery Server werden unterstützt?

Fiery Command WorkStation 6.4 unterstützt Fiery proServer und Fiery XF 7 und höher.

Erfahren Sie mehr über die Verwendung derselben Fiery Command WorkStation für Ihren Fiery Server für digitale Bogendruckmaschinen.

Fiery Command WorkStation Version 6.4 läuft nur auf 64-Bit-Betriebssystemen. Falls Sie ein 32-Bit-Betriebssystem haben, laden Sie Fiery Command WorkStation 6.2 herunter.


Fiery Server

  • Fiery proServer und Fiery XF 7 und höher
Client-Computer mit Apple ®macOS®
  • Prozessor: Intel® Multicore-Prozessor
  • macOS 10.10 und höher
  • 4 GB RAM oder größer wird empfohlen
  • 7 GB freier Festplattenspeicher
  • Minimale Bildschirmauflösung:
    • Für Benutzer von Groß- und Supergroßformatdruckern: 1600 x 900
    • Für Benutzer von digitalen Bogendruckmaschinen: 1280 x 1024 

 Windows®-Clients
  • Intel® Core™ i3 Prozessor und höher
  • Microsoft Windows 7 SP1, 8.1 (mit Update von April 2014), 10 mit 64 Bit und höher
  • Microsoft Windows Server 2008 R2 SP1, 2012 R2 (mit Update von April 2014) und 2016 mit 64 Bit
  • Microsoft Windows Server 2019
  • 4 GB RAM oder mehr
  • 16 GB freier Festplattenspeicher
  • Minimale Bildschirmauflösung:
    • Für Benutzer von digitalen Bogendruckmaschinen: 1280 x 1024
    • Für Benutzer von Groß- und Supergroßformatdruckern: 1600 x 900