EFI VUTEk D3r

Design ohne Limit

Es ist kein Zufall, dass wir diesen Supergroßformat-Rolle-zu-Rolle-Drucker D3r genannt haben.
Der Grund ist, dass alles an der EFI VUTEk D Serie darauf ausgelegt ist, Ihre Designs zu unterstützen. Tatsächlich sind sie die fortschrittlichsten Rolle-zu-Rolle-Drucker des mittleren Preissegments, die der Markt speziell für die industriellen Druckanforderungen von Produzenten großer Volumina mit hohen Qualitätsansprüchen wie Ihnen hervorgebracht hat.
Haben Sie Designpläne für einen neuen Rolle-zu-Rolle-Drucker für Ihr Geschäft? 
Dann entscheiden Sie sich für den neuen EFI VUTEk D3r. 
Besser durch Design. Besser für das Design.

EFI VUTEk D3r
Drucktechnologie
  • Piezo-Drop-on-Demand-Drucktechnik
  • Druckköpfe für bis zu 7 pl kleine Tintentröpfchen
  • Echte Auflösung bis zu 1.200 dpi
  • Farben: CMYK, optional weiße Tinte und Klartinte

Materialien/Handhabung
  • Handhabung einer Vielzahl an flexiblen und starren Substraten möglich, maximale Druckbreite von bis zu 350 cm
  • Rolle-zu-Rolle, Freifall und Mehrrollendruck (2 Rollen mit jeweils 1,6 m)
  • 300 % bessere Materialausnutzung – nur 40 cm Makulatur bei jeder eingelegten Rolle
  • Optionaler Hochleistungs-Aufwickler für große, bis zu 750 kg schwere Substratrollen für durchgängigen, unbeaufsichtigten Betrieb
  • Optionale motorisierte Aufwickler für präzise Materialerfassung
  • Optionale Vakuumplatte für dünne Substrate und starre Materialien mit einer Stärke von bis zu 11 mm (nur werkseitig installiert)

Produktivität
  • Produktion: Bis zu 204 m2 pro Stunde
  • Schnelle und einfache Materialzuführung
  • Einfaches Beladen und Drucken


EFI Originaltinten

  • EFI - 3M™ SuperRange XF Tinten
    • Umweltfreundliche, LED-härtende UV-Tinten
    • Geringe Tonwertzunahme und großer Farbraum
    • Ausgezeichnete Haltbarkeit
  • EFI SuperFlex Tinten für Fahrzeugvollverklebungen und Fuhrparkbeschriftungen


Transparente Schutzlaminierung

  • Wird in einem Arbeitsgang zeitgleich mit dem Druckbild ausgegeben, ohne die Produktionsgeschwindigkeit zu beeinträchtigen
  • Vollflächig oder partiell
  • Glänzendes oder mattes Finish mit ein und derselben Tinte
  • Bietet drei Jahre lang Schutz bei Verwendung im Außenbereich gegen:
    • Abrieb und Kratzer
    • Chemikalien wie Reinigungsmittel, Benzin und Isopropanol
    • Witterungseinflüsse
    • Luftverschmutzung
    • Durch UV-Einwirkung bedingtes Ausbleichen/Vergilben
  • Spart Zeit im Vergleich zu separaten Offline-Beschichtungssystemen


Umgebungsbedingungen

  • Druckluftversorgung: 6,5-bar-Luftstrom mit 110 l/min., nur reine Druckluft (nicht enthalten)
  • Betriebstemperatur: 20 °C bis 30 °C
  • Luftfeuchtigkeit:
    - Standardbereich: 30 % - 80 % (nicht kondensierend)
    - Optimaler Bereich: 50 % - 80 % (nicht kondensierend)
  • Maschinengewicht:4.380 kg; verpackt 5.780 kg
  • Höhe: 210 cm
  • Breite: 670 cm
  • Tiefe: 135 cm
  • Stromversorgung: 230/380 V AC 3 Phasen + N + PE 32 Amp. 50/60 Hz 
    – Verbrauch im Druckbetrieb: 1,8 kW, Spitzenverbrauch: 4,7 kW
  • Kühlung: Kühlleistung 3,6 kW – erforderlich für LED UV-Härtung (im Lieferumfang enthalten)

Digitales Fiery Front-End
  • EFI Fiery® proServer SE
  • Andere RIP-Lösungen werden unterstützt