Todd Zimmerman ist seit Mai 2021 der neue Vice President und General Manager im Bereich Display Graphics von EFI. Er verfügt über viele Jahre Erfahrung als Führungskraft in der Werbetechnik und kann beachtliche Erfolge bei der Umsetzung von fortschrittlichen Technologie-Initiativen für die Druckindustrie vorweisen. Bis zum Wechsel zu EFI war Todd Zimmerman 15 Jahre lang in verschiedenen Führungsrollen bei Fujifilm® USA tätig, zuletzt als Bereichsleiter und Unternehmens-Vizepräsident von Fujifilm Global Graphic Systems. Vor Fujifilm arbeitete Todd Zimmerman im Vertrieb von Kodak Polychrome Graphics. Todd Zimmerman hat die Führung des Geschäftsbereichs Display Graphics und damit das größte Inkjet-Geschäftssegment von EFI übernommen. Dieses zählt zu den weltweit größten Entwicklern von UV-LED-Inkjet-Druckern im Supergroßformat sowie Sublimations-Inkjetdruckern und den jeweiligen Tinten. Er ist in Londonderry, New Hampshire, Sitz von EFIs umfangreichen Display Graphics Customer Experience Center für ganz Amerika, tätig. Sein umfangreiches Wissen und Know-how wird dazu beitragen, bahnbrechende Technologien im starken Display Graphics Portfolio von EFI zu entwickeln.

Todd Zimmerman hat einen BS, Trade Technical Education, von der Ferris State University, einen MBA von der Northwestern University und einen Master of Technology von der Arizona State University.